browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Ayutthaya bei 40 Grad

Posted by on March 29, 2013

Schon mitten in der Nacht starteten wir heute um uns die ueberreste der ehemaligen Hauptstadt von Ayutthaya anzusehen. In der Touristeninfo wurden uns die wichtigsten Punkte kurz erlaeutert, die wir uns unbedingt ansehen mussten. Bei 40 Grad war es aber dann zu Mittag schon besser wieder beim Hotel zu sein und den kuehlenden Pool noch etwas zu geniessen. Leider gab es dort aber nur fehlerhafte Buckets und warme Singhas :). Am Nachmittag ging es dann wieder zurueck nach Bangkok, wo wir uns mit dem besten Taxifahrer Thailands 1 Stunde durch den Stau quaelten. Nach einer weiteren Abkuehlung am Pool wanderten wir noch durch ein paar Nebengassen der Khaosan Road, die uns viel gemuetlicher ansahen und deswegen haben wir uns dort ein paar Cocktails gegoennt und fuer den naechsten Tag eine Fahrt zu den schwimmenden Maerkten gebucht.

2 Responses to Ayutthaya bei 40 Grad

  1. anonymous

    Mike writes:

    …. Ried bei -5 Grad 😉

  2. anonymous

    Mama writes:

    Es geht euch offensichtlich gut ein lachendes Gesicht von dir und Floh im Pool.Wir feiern warscheinlich weisse Ostern .Roland,Sigrid u. Marsel kommen am Ostersonntag leider seid ihr nicht da.Senden L.G.Gruesse von uns alllen auf bald Mama.